Unsere Rezepte


Jaroma®-Kohl Hauptgerichte
Mit Schupfnudeln

Zutaten:

  • 750g Jaroma-Kohl
  • 1 walnussgroßes Stück frischen Ingwers
  • 400g Schupfnudeln ( Kühlregal )
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 300g Lauch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Sojasoße
  • 2 EL Sherry
  • 1 EL Essig
  • 1 TL Zucker
  • 1 gestrichener TL Speisestärke
  • 5 EL Öl
  • 2 TL Korianderpulver
  • Salz und Pfeffer



Zubereitung:

Jaroma-Kohl waschen, putzen und in die einzelnen Blätter teilen. Die Blätter in ca. ½ cm breite Streifen schneiden. Lauch waschen, putzen und längs halbieren, dann quer in ca. ½ cm breite Streifen schneiden.
Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. 4 EL Wasser mit Sojasoße, Sherry, Essig, Zucker und Speisestärke gründlich verrühren. Wok erhitzen, Öl darin heiß werden lassen, Schupfnudeln darin mit dem Koriander protionsweise in ca. 5 Min. goldbraun braten, dabei vorsichtig wenden. Rausnehmen und warm stellen. Ingwer und Knoblauch im verbliebenen Fett ca. ½ Min. braten. Lauchstreifen unter Rühren ca. 1 Min. mit braten, Jaroma-Kohl untermischen und noch ca. 2-3 Min. braten. Sauce angießen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen Schupfnudeln untermischen und alles zugedeckt ca. 2 Min. ziehen lassen. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden, auf die Schupfnudeln streuen.

Anmerkungen

 

Rezept

 

      Zubereitungsdauer

    -  

      Schwierigkeitsgrad

    -

      Portionen

    -   Sonstige Menge -

      Land/Region

    -  

      Kosten

    -
             
    Vegetarisch Nein   Laktose frei Nein

      Diabetisch

    Nein  

      Gluten frei

    Nein

      Kilo-Kalorien

    k.A.  

      Kilojule

    k.A.

      Fettgehalt

    k.A.  

      Broteinheiten

    k.A.
    Eiweiß k.A.   Kohlenhydrate k.A.